Swiss Private Equity & Corporate Finance Association
Schweizerische Vereinigung für Unternehmensfinanzierung
Association Suisse des Investisseurs en Capital et de Financement
E | D | F

Login



Forgotten password

Visit us on XING!

Visit us on LinkedIn!

Deutsche Private Equity jetzt Europameister in Gehältern

Die Gehälter der Manager von Kapitalbeteiligungsgesellschaften in Europa sind 2017 leicht gestiegen. Deutschland hat dabei Grossbritannien als Land mit der höchsten Vergütung für Partner und Geschäftsführer abgelöst. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung der Personalberatung Heidrick & Struggles. Im Schnitt verdienen Geschäftsführer/Partner in Europa laut der Studie 650000 Euro im Jahr. Die sogenannten „Principals“ verdienten europaweit im Schnitt 342000 Euro, „Associates“ im Schnitt 177000 Euro. Die Einkommen auf den unteren Hierarchieebenen sind also noch deutlich stärker gestiegen als an der Spitze. In diesem Jahr haben Private-Equity-Häuser in Deutschland schon mit grossen Transaktionen Aufsehen erregt, namentlich Bain Capital und Cinven mit ihrem Plan, den Pharmakonzern Stada für mehr als 5 Milliarden Euro zu übernehmen. Nach einer Erhebung des Branchenverbands BVK hat Private Equity in den ersten sechs Monaten 2017 so viel Geld für Unternehmenskäufe ausgegeben wie noch nie in einem Halbjahr.

Documents


Back to overview

Full Members
Contact

Swiss Private Equity & Corporate Finance Association
SECA
Grafenauweg 10
Postfach 4332
6304 Zug
Switzerland

Phone: +41 41 724 65 75